Geriatrie

Die Geriatrie beinhaltet eine umfassende ganzheitliche und patientenorientierte Betreuung – von der Akutgeriatrie über die Rehabilitation bis hin zu ergänzenden Diensten. Die Geriatrie oder Altersheilkunde befasst sich mit den besonderen Merkmalen des älteren oder alternden Patienten, wie z.B. seine körperlichen und sozialen Veränderungen, krankheitsbedingte Einschränkungen von Mobilität und Selbständigkeit sowie das Leiden an mehreren Krankheiten zugleich (Multimorbidität).

Zu den typischen Behandlungs- und Aufnahmeanlässen zählen Schlaganfall, Osteoporose, Demenz, Depression, Parkinson und viele andere geriatriespezifische Erkrankungen. Das Hauptanliegen des interdisziplinären Teams ist neben der medizinischen Versorgung die (Wieder-) Erlangung der Alltagsfähigkeit.

Die Behandlungsziele sind dabei u.a. die Bewältigung von Krankheitsfolgen, das Wiederherstellen oder Erhalten der Selbständigkeit und -bestimmung, das Vermeiden oder Begrenzen der Pflegebedürftigkeit, und wenn möglich, die Entlassung ins gewohnte Umfeld.

 

 

Kontakt

St. Josefs-Hospital Cloppenburg gemeinnützige GmbH
Krankenhausstr. 13
49661 Cloppenburg

Fon (0 44 71) 16-0
Fax (0 44 71) 16-2798
info@kk-om.de

 

St. Marienhospital Vechta gemeinnützige GmbH
Marienstrasse 6-8
49377 Vechta

Fon (0 44 41) 99-0
Fax (0 44 41) 99-1026
info@kk-om.de